Versicherer in Österreich

Ausgewählte Versicherungen in Österreich

Mit rund 50 heimischen Versicherungen und mehreren Tausend Maklern bietet Österreich eine rege Versicherungslandschaft, die den Konsumenten dabei hilft, sich gegen verschiedenste Gefahren im Alltag und Schicksalsschläge abzusichern. Zu den größten Versicherungen zählen neben Allianz, der General Reinsurance AG und Uniqa, auch die VIG Wiener Städtische Versicherung AG sowie die Generali, mit Bruttoprämien-Einnahmen von jeweils über einer Milliarde Euro im Jahr.

Dabei ist unsere Versicherungslandschaft in den vergangenen Jahren stark angewachsen. Und ähnlich wie im Bankenmarkt, ist in Österreich seit Jahren ein stetig steigender Anteil an Online-Versicherungen zu verzeichnen. Hier einige ausgewählte Versicherer für Sie im Überblick.

  • allianz versicherung

    Allianz Elementar Versicherungs-AG

    Als Teil der Allianz Gruppe bietet die Allianz Elementar Versicherungs-AG eine breite Auswahl an Produkten für Versicherung und Vorsorge – von Kfz-Versicherung und Rechtsschutz, über Haushalts- und Eigenheimversicherung bis zur Kranken- und Unfallversicherung.

  • Weiter
  • generali versicherung

    ERGO Versicherung AG

    2012 firmierte die Victoria Volksbanken Versicherung in Österreich zur ERGO Versicherung AG. Sie gehört heute zur ERGO Versicherungsgruppe AG in Düsseldorf. Schwerpunkt der ERGO Versicherung liegt unter anderem auf Vorsorgelösungen für Privatkunden.

  • Weiter
  • europaeische reiseversicherung

    Europäische Reiseversicherung AG

    Die Europäische Reiseversicherung AG ist der größte österreichische Reiseversicherer mit einem Marktanteil von über 60 %. Gegründet wurde sie 1907 von Max von Engel als Europäische Güter- und Reisegepäckversicherungs-AG in Budapest. Die Direktion für Österreich mit Sitz in Wien gibt es seit 1908.

  • Weiter
  • generali versicherung

    Generali Versicherung AG

    Seit 1832 ist Generali auch in Österreich aktiv. Zusammen mit der BAWAG P.S.K. Versicherung AG und Europäische Reiseversicherung AG, bildet die Generali Versicherung AG die Generali Holding Vienna AG, die drittgrößte Versicherungsgruppe in Österreich.

  • Weiter
  • helvetia versicherung

    HDI Versicherung AG

    Die HDI Versicherung AG ist seit 1983 auf dem Österreichischen Markt als Sachversicherer tätig. HDI steht für „Haftpflichtverband der Deutschen Industrie“. Die österreichische HDI Versicherung AG ist eine Tochtergesellschaft der HDI-Gerling Industrie Versicherung AG.

  • Weiter
  • helvetia versicherung

    Helvetia Versicherungen AG

    Neben Firmen- und Exklusivkunden bietet die Helvetia auch Privatkunden Versicherungspolizzen in allen wesentlichen Sparten an. Diese reichen von der Kfz-Versicherung, über die Haushalt- und Eigenheimversicherung, bis zur Rechtsschutz- und Unfallversicherung.

  • Weiter
  • muki versicherung

    Muki Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit

    Die Muki Versicherung wurde 1988 gegründet und 2004 in Muki Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit umbenannt. Sie ist ein konzessioniertes Vertragsversicherungsunternehmen und hat ihren Hauptsitz im Bad Ischl, Oberösterreich.

  • Weiter
  • uniqa versicherung

    Uniqa Versicherungen AG

    Für Privatkunden halt die Uniqa ein breites Portfolio an Versicherungsprodukten parat, unter anderem Lebens- und Reiseversicherungen, Haushalts- und Eigenheimversicherungen, private Gesundheits- und Unfallvorsorge, Rechtsschutz und Kfz-Versicherungen.

  • Weiter
  • vav versicherung

    VAV Versicherungs-AG

    1973 wurde die VAV Versicherungs-AG von der VHV Vereinigte Hannoversche Versicherung als „Versicherung für Bauwirtschaft“ gegründet. Für Privatkunden versichert die VAV die wichtigsten Lebenssituationen in den Bereichen Mobilität, Wohnen, Rechtsschutz und Unfall.

  • Weiter
  • vav versicherung

    Wüstenrot Versicherungs AG

    Der Name Wüstenrot steht für die erste deutsche Bausparkasse. Heute bietet die Wüstenrot Versicherungs AG zahlreiche Versicherungsleistungen für Privatkunden, unter anderem in den Bereichen Kfz-Versicherung, Haushalt und Eigenheim, Rechtsschutz sowie Betrieb.

  • Weiter
  • zurich versicherung

    Zurich Versicherungs-AG

    Der Marktanteil der Zurich Versicherungs-AG liegt bei knapp 4,0 %. Für Privatkunden bietet die Zurich Versicherungsleistungen unter anderem in den Bereichen Auto &Motorrad, Haushalt & Eigenheim, Unfall, sowie Rechtsschutz.

  • Weiter

Die besten Versicherer Österreichs 2017

Zusammen mit dem Marktforschungsunternehmen wissma hat der Österreichische Versicherungsmaklerring (ÖVM) auch 2017 mehr als 500 Maklerinnen und Makler in ganz Österreich befragt, und die bestbewerteten heimischen Versicherungen mit dem Assekuranz Award Austria (AAA) ausgezeichnet.

Insgesamt wurden 40 Versicherungsunternehmen anhand von 20 Leistungsbereichen in sechs unterschiedlichen Sparten bewertet. 2017 waren es die Kfz-Haftpflicht, Kfz-Kasko, Gewerbe, Betrieblicher Rechtsschutz, Betriebliche Altersvorsorge und Landwirtschaft. Die bewerteten Leistungsbereiche waren unter anderem: Produktqualität, Prämienhöhe, Deckungskonzepte und Dauer der Schadenregulierung.

Ergebnisse 2017 im Detail

In der Sparte Kfz-Haftpflicht wurde HDI mit dem ersten Platz ausgezeichnet, gefolgt von MUKI und VAV. Im Bereich Kfz-Kasko folgte nach HDI und MUKI die Generali auf dem Stockerl. Beim betrieblichen Rechtsschutz machte die Zurich Versicherung das Rennen vor ARAG und DAS. Auch in der Sparte Gewerbe sind Österreichs Makler mit der Zurich am besten zufrieden, gefolgt von der Generali und der UNIQA. Im Bereich Landwirtschaft wählten die befragten Makler GRAWE an die Spitze. Platz zwei ging an UNIQA. Die Sparte Betriebliche Altersvorsorge entschied erneut die Zurich Versicherung für sich, auf den weiteren Plätzen landete die Allianz und Generali.

Ziel der jährlich stattfindenden Befragung ist es unter anderem auch, die Produkt- und Servicequalität der einzelnen Versicherer zusammen mit den Vertriebspartnern zu verbessern, und die Versicherungsangebote optimaler auf die Bedürfnisse des einzelnen Konsumenten abzustimmen.

Versicherungen im unabhängigen Online-Vergleich – es lohnt sich für Sie

Versicherungen sind ein großer Kostenfaktor in jedem Haushaltsbudget, und längst nicht alle Konsumenten in Österreich sind auch optimal versichert und gut informiert. Viele Versicherte zahlen zu viel Prämien und überprüfen die laufenden Verträge nicht regelmäßig auf Optimierungspotenzial. Doch gerade das sollten man tun und mindestens einmal jährlich alle Versicherungspolizzen checken.

Unser Versicherungs-Tipp

Nur weil Ihre Versicherung viel Geld kostet heißt das nicht, dass Sie das bestmögliche Produkt mit den richtigen Bausteinen haben, die Ihnen ausreichenden Schutz bieten. Machen Sie am besten jetzt Ihren persönlichen Versicherungs-Vergleich.